Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Unser aller Lieblings-Elektroauto-Hersteller Tesla hat ein Software-Update angekündigt. Statt furzender Sitzplätze oder einer schreienden Ziege gibt es diesmal ein sehr sinnvolles Update. Es wurde schon lange gemutmaßt, dass Tesla Matrix-LED-Scheinwerfer in die Fahrzeuge verbaut, jedoch noch die Freigabe per Software erfolgen muss.

Jetzt ist es soweit. Mit dem Update 2024.2 erhalten geeignete Tesla-Fahrzeuge die Matrix-Licht-Funktion.

Tesla schaltet Matrix-Licht frei

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

YouTube
YouTube