Forum





Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumSabbel-Forum: Dies & Dasneuer Live-Kanal
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

neuer Live-Kanal

Hi @bayerwaldler

Was erwartest du wenn der Chef es ohne unser aller zutun selbst immer wieder vergisst in seinen livestreams dafür promo zu machen 😛

Fahrzeug: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (seit 2017-12-29) # Lader: JUICE BOOSTER 2 am CEE 3p16A # Fahren mit Strom ist pure Emotion

Und die Attraktivität steigern. Eine Rubrik nicht verwendete Intros aus den BEN, täglich NEU.

Frosch_1977 hat auf diesen Beitrag reagiert.
Frosch_1977
Nicht alles verstehen, akzeptieren

Jetzt sinds sogar nur 790 Abos: -1 in 5 Tagen! :heul: Und gestern meinte Micha noch, dass es ihm nicht mehr so wichtig ist! Die Wege des Erhabenen 😇 sind unergründlich! 😪

Ich werde hiermit die Funktion des Livekanalmonitoringbeauftragten niederlegen!

😒

Nicht böse sein bayerwaldler. Ich werde da wieder Gas geben im Winter. 😊

Ich akzeptiere gaaaar nix!

Du hast was nicht verstanden. Wir haben Klimawandel, da gibt's keinen Winter mehr. Du musst halt mal Gas äh Strom geben und Was du heute kannst besorgen .......

Nicht alles verstehen, akzeptieren

Das war eine clevere Idee mittels Laptop und WLan live auf dem Livekanal zu streamen:

... 814 ... Abos.Seit dem 5.10. also 24 Abos dazu gekommen. Das macht 1,26 Abos pro Tag. Die 1000 Abos wären damit am 20.3.21 erreicht Pünktlich zum Frühlingsanfang. Um bereits zum Heiligabend das Ziel zu erreichen müsstest du die Neuabo-Quote auf 3,05 Abos pro Tag steigern. Vorschlag: Kündige in einem kleinen Ankündigungsvideo auf dem Hauptkanal deinen Livekanal mit folgenden Worten an:

"Servus Loide! Nur noch wenige Tage zum neuen, spannenden Livestream. Bitte alle dies noch nicht gemacht haben meinen Livekanal abonnieren und das Glöckchen anklicken. Dann werdet ihr das Event nicht verpassen!"

😀

 

Geht also doch per Livekanal ohne 1000 Abo's - und sogar stabiler ohne die nervigen Abbrüche und Aufhänger.

Wobei ich bei den Aufhnängern immer nie weiss, ob es die Mobilfunkwüste Germania oder wieder hier an dem lokalen Internet in der hintersten Provinz der Philippines liegt - ist ja beides grotten schlecht.

Ja - Abbrüche und Aufhänger sind am nervigsten. Mit (zeitweiser) schlechter Auflösung kann man leben. Wäre wohl am besten, jetzt immer so zu streamen.