Forum





Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Ladekurve SoC/Zeit oder km/Zeit

Hi,
da ich die typischen Ladekurven, welche x-Achse SoC und y-Achse kW zeigen, irgendwie unleserlich bzw. schlecht vergleichbar finde, hätte ich eine Idee, dass man auf der x-Achse die Zeit nimmt und y-Achse entweder SoC oder die geladene Reichweite.

Habe mal die Werte aus 2 Videos rausgeschrieben und für je 2 Verbräuche die Kurven erstellen lassen:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1RK2tr6_EWln9b-gE9DcUyg4gQA-hYCATlkoz0vDgc7c/edit#gid=716103844

Würde mich mal interessieren, ob das außer mir noch jemand nützlicher findet!

Ein Problem gibt es natürlich, dass jeder und nach Situation verschiedene Verbräuche hat. Daher hab ich gleich mal 2 Verbrauchsreihen reingebaut zum Ausprobieren. Da müsste man noch überlegen wie man das gut vergleichbar macht (evtl. überall den WLTP, auch wenn der recht selten die Realität abbildet).

PS: weiß nicht genau ob die Kategorie passt; kann man bestimmt verschieben, wenns woanders besser passt 🙂

Ich finde das sehr interessant.

Gruß aus dem wilden Südwesten Richard

Finde ich auch Interesant. Habe das mal für meine Zoe ZE50 gemacht. Da ich auf die Schnelle keinen Lader mit Leistungsanzeige gefunden habe, wurden die Werte berechnet. Ladungszunahme in 10 Sek. Zum Beisbiel 0.125kwh in 10 Sek 0.125kwh*(3600/10s) = 45kw.

Eimal mit X-Achse Zeit und einmal Standart X-Achse Prozent.Kurve ZE50

 

Hab mal die Daten in meine Tabelle übernommen, da ich noch das Diagramm mit der Reichweite sehen wollte. Weiß nur leider keinen Autobahnverbrauch für die Zoe; den hab ich aus irgendeinem Youtubevideo genommen.

Und zum Model 3 hab ich noch ne Kurve gefunden und reingebastelt.

Man merkt aber immer mehr, dass der Verbrauch überall anders steht. Kommt zu stark auf Wetter etc. an, dass man das gut vergleichen könnte.

Darum sind die Angaben Reichweitenzunahme beim Laden in einer gewissen Zeit spekulativ und nicht wirklich aussagekräftig. Jeder fährt anders und hat andere Voraussetzungen. Für mich persönlich ist es viel wichtiger ab wann die Ladeleistung soweit abgesunken ist, dass weiter laden keinen Sinn mehr macht (Zeitverlust durch zu langsammes laden) und es Zeit ist weiter zu kommen. Die optimale Reisegeschwindikeit zu Ladeleistung ist bei jedem Fahrzeug anders. Die Zoe ist nicht so schlecht wie bei Dir dargestellt, ich habe regelmässig bei 70% Ladung eine Reichweitenanzeige über 200km, man darf nur nicht Padel to Matel fahren. 😉

Wahrscheinlich sieht das nur so aus, weil die Ladung bei 14% begonnen hat; mein Diagramm zeigt ja nur Zugewinn pro Zeit.. d.h. es ist bei 70% dann 165km bzw 135km PLUS die 14% (also zusammen 206km bzw. 169km) die noch im Akku waren am Anfang. Aber ja stimmt schon, man bräuchte die Kurve personalisiert, wie man selbst fahren würde und die große Spanne passt nicht in ein einzelnes Diagramm.

Hatte nur überlegt, ob man solche Kurven mit Autobahnverbräuchen bisschen vergleichbar machen kann, da man nen Schnelllader ja meist auf Langstrecke nutzt. Aber ich glaube, da ist dann z.B. der aBetterRoutePlanner besser geeignet, weil der ja mehrere Lader durchrechnet und man nicht selbst gucken muss, hmm nehm ich jetz den in 150km oder in 200km.

Ich finde die Teststrecke welche im Video ca. 30km ist, etwas kurz um eine fundierte Aussagen über den Verbrauch zu machen.

Bei meiner Fahrt ans Nordkapp (fast erreicht defekt am Ladegerät führte 30 km vor dem Ziel zum Abbruch), mit meinem damaligen Fahrzeug Zoe ZE40 Q90 (Continentalmotor) hatte ich einen verbrauch zwischen 17 + 18 kwh auf 100km bei 110km/h wo's erlaubt war. Grössten Teil DE, Dänemark und Schweden ausser ganz im Norden da wirds langsammer. Hatte auf den Ganzen 3000km nie eine Anzeige über 18kwh Durschnittsverbrauch. 2 Personen mit Gepäck und Ladezeugs.

Die Kurve nach Reichweitenzunahme ist für Neulinge sicherlich interessant. Aber wie Rene schon schreibt, ist sie halt von Fahrer so Fahrer mehr oder weniger aussagekräftig. Wenn ich die Verbrauchswerte von meiner Autobahn-Standardrunde nehmen würde, dann würde ich mit Fackeln und Gabeln durchs Dorf gejagt 😁

Ich akzeptiere gaaaar nix!