Forum





Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kann diese Rechnung möglich sein

Kann diese Rechnung ein einem Forum gesehen möglich sein?

8.4 kwp Solar
10.2 kW e3dc Speicher
Autarkie bis her 91%
Netzbezug im Jahr ca.180kwh

Einspeisung ca 6000 bis 6800kwh
Nach meiner Rechnung müssten 9% = 180kWh sein
1% = 20
91%= 1820

Zudem soll das Haus eine Wärmepunpe haben, welche bestimmt dann einen eigenen Zähler hat!?
Und zwei E-Autos?!

servus Fritto,

mir kommen die zahlen auch unplausibel vor ist aber auch sehr wenig Kontext den du lieferst

Fahrzeug: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (seit 2017-12-29) # Lader: JUICE BOOSTER 2 am CEE 3p16A # Fahren mit Strom ist pure Emotion

Der Kommntar stammt unter einem 404Volt Video von heute!

Hallo @fritto,

das macht es nicht besser 😉

ist halt wieder typisch, deshalb lese ich (fast) keine Kommentare unter Videos oder Meldungen das kostet viel zu viel Nerven.

MfG

Frosch_1977

Fahrzeug: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (seit 2017-12-29) # Lader: JUICE BOOSTER 2 am CEE 3p16A # Fahren mit Strom ist pure Emotion

Die Wärmepunpe ist nach dem weiteren Kommentar des Users dort lediglich zur Warmwasseraufbereitung und läuft am Tag max 3 Stunden. Und wenn diese Wärmepunpe nebst 2 EV an einem extra Stromzähler mit Fernabschaltung hängt und nicht in die 180 KWh eingerechnet ist kann es sein. Oder das Auto wird beim Arbeitgeber und Aldi kostenlos geladen ... oder .... dann kann 91% Autarkie schon sein, wenn der Stromverbrauch so spartanisch wie bei Michael ist (5-6 KWh pro Tag im Jahresschnitt).

Selbst ohne extra WP-Zähler kann jede Kalkulation durch Rechentricks geschönt werden, z.B. ein net-off von Einspeisung im Sommer minus Netztbezug im Winter. So werden dann aus 1000 KWh Einspeisung im Sommer minus 1180 KWh Netztbezug im Winter als net-off dann  "180 KWh Netzbezug und 91% Autarkie"  oder  solche Schönrechnerei wie beim "grünen Stromsee".