Forum





Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Die längste Reparatur in Deutschland hat meine Zoe

Seit dem 21.01.2020 fahre ich eine Zoe Phase 2 mit dem 40KWh Akku. War bis dato auch sehr zufrieden. Bis..Nun am 15.10.2020 habe ich in Hilden am neuen Ladepark geladen, das sind ca. 140KM von meinem Heimatort. Dann zeigte die Zoe "elektr. Störung-Gefahr"an. Sofort die Renault Assistance angerufen und wurde dann in die Werkstatt abgeschleppt. Vom Anruf um 15:00 Uhr bis zur Abwicklung aller Formalitäten und Empfang des Leihwagens vergingen dann 5 1/2 Std.

Das Auto ist bis zum heutigen Zeitpunkt immer noch in der Werkstatt (03.02.2021).

Man wartet einmal auf Software oder auf Ersatzteile aus Frankreich. Mittlerweile hat ich meine Begeisterung für E-Autos merklich abgekühlt.

Weiß nicht ob ich mir nochmal ein E-Auto kaufen würde.

Hallo Frank, das ist natürlich ärgerlich. Aber dem Elektroauto würde ich das nicht grundsätzlich vorwerfen. Das ist dann wohl eher ein Problem von Renault. Ich hoffe mal, dass du zumindest einen kostenlosen Ersatzwagen hast. Geht ja gar nicht so was 🙄

Hoffe du hast die Zoe bald wieder.

VG Michael

Ich akzeptiere gaaaar nix!

Selbst im letzten B.E.N. Spätschoppen wurde erwähnt, daß die Zoe immer noch nicht fertig ist.

Wirklich eine sehr lange Reperatur - die nur noch übertroffen werden wird vom Mach-E seiner erhabenen Durchlocht, der kurz nach Auslieferung wegen generellen Batterieproblemen ca 6 Monate in der Werkstatt stehen wird ......😕