Forum





Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Break-even-Point bei einem Speicher berechnen

Könnte meine Rechnung stimmen:

Annahme 1 kWh Speicher kostet 1000 Euro,
Bezugstrom vom Netz kostet 0,30Euro,
Einspeisevergütung 0,09Euro.
Eigenverbrauch aus dem Speicher kostet somit 0,21Euro.
Pro Tag ein Zyklus beim Speicher 1kWh wird aufgenommen und abgegeben in den Eigenverbrauch.
Oder ich speichere Strom im Wert von 0,21Euro in den Speicher und hole 0,21Euro wider aus dem Akku heraus.
Wie viele Zyklen benötige ich um das Invest auszugleichen?
1000 Euro: 0,21=5.000 Zyklen /5.000:356Tage= 14,04 Jahre
Vorausgesetzt man hat jeden Tag 1kWh übrig für den Speicher, holt 1kWh aus dem Speicher pro Tag zurück und der Speicher darf nicht altern.
Keine Speicherverluste eingerechnet und 100% Verfügbarkeit!

Habe ich was falsch dargestellt?