Die 600 Kilometer-Pony-Challenge

Der harte Kern der B.E.N-etarier hat Zweifel bezüglich der Langstreckenqualitäten des zukünftigen fahrbaren B.E.N-Untersatzes, des Ford Mustang Mach-E RWD mit dem großen 88 kWh-Akku, angemeldet. Diese Zweifler und Zauderer glauben nicht daran, dass man die 600-KM-Marke mit dem Pony ohne Nachladen knacken kann. Es steht natürlich außer Frage, dass ein außergewöhnliches Fahr-Talent wie der B.E.N-Anchorman eine solche Strecke auf der linken Ar…backe ohne Nachladen herunter reißt.

Nun sucht dieser B.E.N-etarier-Haufen (Ralf, Kim, Otto, Erich, Jürgen, Frank, Peter, etc.) noch Mitstreiter, um den Anchorman zu einer Wette zu verleiten. Die Bedingungen sehen wie folgt aus:

 

  • Strecke vom Rhönpark Eichenzell bis zu den Ford-Werken Köln und zurück (=ca. 600 Kilometer)
  • Sollten nicht ganz 600 km auf dieser Fahrt zusammen kommen werden noch Runden bis zur 600-KM-Grenze gedreht
  • Die Strecke wird per GPS getrackt
  • Auf der Autobahn ist, sofern es der Verkehr erlaubt, eine Mindestgeschwindigkeit von 90 km/h laut Tacho zu fahren
  • Es gibt keine zeitliche Vorgabe

 

Die Challenge findet am 8. Mai ab ca. 10 Uhr statt und wird auf dem Youtube-Kanal “Michael Schmitt live” übertragen.


Heini ist fest davon überzeugt, dass es der Anchorman schafft! Deshalb wettet er auf einen erfolgreichen Challenge-Abschluss. Er setzt 50 Euro darauf, dass es klappt. Diese werden also im Falle einer Niederlage des Erhabenen als Trostpflaster ausgeschüttet. Es gibt noch Zuschauer, die an den Anchorman glauben!

Erich wiederum ist der Ausgang der Wette egal. Er hat nur für das Aufpumpen der Bubbe 50 Euro gespendet. Genau mein Humor 😁 Dem Vorbild haben sich mittlerweile Herbert (50 Euro), Rindi (100 Euro) und Andreas K. (50 Euro) angeschlossen. Vielen Dank dafür 🥰

 

Der Wetteinsatz der Zweifler und Zauderer hat noch nicht ausgereicht, um den Anchorman aus der Reserve zu locken. Bisherige Einsätze:

  • Ralf 100 Euro ohne oder mit Bubbe
  • Otto 100 Euro ohne oder mit Bubbe
  • Udo 100 Euro ohne oder mit Bubbe
  • Roland 85 Euro ohne oder mit Bubbe
  • Rindi 100 Euro ohne Bubbe
  • Torsten 50 Euro ohne oder mit Bubbe
  • Elektrofan-FanKay 50 Euro ohne Bubbe
  • Peter 200 Euro ohne Bubbe
  • Andreas 50 Euro ohne Bubbe (und bei Überschreiten von 550 km)

Ohne Bubbe 835 Euro

 

  • Luzi 50 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • Erich 50 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • Beder aka meinsda 50 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • Stephan aka der Möchtgern-Witzbold 50 Euro mit der Bubbe unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha) und in dem Fall muss die Bubbe auch zu sehen sein
  • joerg_re 50 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • derexperte84 50 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • teslagrinsen.de Reka 100 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • CJ 30 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • Kim 85 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • derSeso 50 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • Kai-Uwe 50 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)
  • Karsten 50 Euro unter der Voraussetzung, dass die Bubbe mit fährt (wurde von 3erstephan gespendet, echt witzig…haha)

 

Mit Bubbe 1.100 Euro

 

Ohne Bedingung 100 Euro 

Vielen Dank, dass Ihr so mutig seid gegen mich zu wetten. Und natürlich vielen Dank an alle für Eure Unterstützung 🥰

Tabellen-Aufstellung

Wer noch einen Wetteinsatz leisten will, der schreibt bitte eine Mail an reporter@breaking-elektro-news.de 🐎