„PREISWERTE“ CHINA-Wallbox im TEST

„PREISWERTE“ CHINA-Wallbox im TEST

"PREISWERTE" CHINA-Wallbox im TEST - PSL Pro-11 ist DURCHGEFALLEN!

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. https://policies.google.com/privacy?hl=de

Ein Einzelhändler, der auch Wallboxen vertreibt, hat mit eine preiswerte Wallbox mit chinesischer Herkunft zum Testen zur Verfügung gestellt. Unter anderem wird diese #wallbox zum Aufladen von Elektroautos auch bei Kaufland angeboten.

Es handelt sich um die PSL Pro-11 Ladestation mit angeschlagenem Kabel, App-Anbindung über Bluetooth und 11 kW maximaler Ladeleistung. Dies Wallbox für 500 bis 600 Euro habe ich einem ausführlichen Test unterzogen. Vom Unboxing über den Standby-Verbrauch bis zu verschiedenen Ladungen von Elektroautos habe ich alles ausprobiert.

Drei Fahrzeuge ich habe ich beim Testen verwandt: Polestar 2, Ford Mustand Mach-E GT und BMW i4 eDrive40.

Wie die Wallbox in meinem ausführlichen Test abschneidet und ob sie eine Kaufempfehlung erhält, erfahrt Ihr in diesem Test!

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.